Windkraft Thema im Landtag

Wir müssen der Zersiedelung unserer wunderbaren Landschaft entgegentreten. Windenergieanlagen sollten in Außenbereichen von Gemeinden nicht länger privilegiert sein. Das beantragen wir für die nächste Plenarsitzung im Schweriner Landtag.

Windkraftanlagen sollten in Zukunft nur innerhalb von Planungsgebieten errichtet werden können. Damit würde die Bevölkerung stärker einbezogen werden und die von unserer Verfassung geschützte kommunale Planungshoheit der Gemeinden gestärkt werden.

Der Nordkurier berichtete am 08.05.2019: