Neu im Kreistag Vorpommern-Greifswald: Die Freien Wähler

Die Freien Wähler sind erstmalig bei einer Kreistagswahl in Vorpommern-Greifswald angetreten und auf Anhieb mit zwei Kandidaten eingezogen. 7.842 Wähler entschieden sich für die Kandidaten der Freien Wähler. Zu Kreistagsmitgliedern wurden Stephan Grabow aus Gützkow und Dr. Matthias Manthei aus Wackerow gewählt. Erst am 12.01.2019 hatte sich der Kreisverband der Freien Wähler in Vorpommern-Greifswald gegründet.

Hierzu erklärt Stephan Grabow:

„Ich danke allen Parteifreunden und Unterstützern für den kurzen, aber sehr engagierten Wahlkampf und allen Wählern für ihre Entscheidung für die Freien Wähler. Ich möchte mich im Kreistag engagiert für die Interessen der bürgerlichen Mitte einsetzen, ideologiefrei und ausschließlich am Wohl der Einwohner unseres schönen Landkreises orientiert.“

Dr. Matthias Manthei erklärt:

„Die Freien Wähler sind erstmalig flächendeckend in Mecklenburg-Vorpommern für alle Kreistage angetreten. Wir sind in alle Kreistage eingezogen, auf Anhieb auch dort, wo wir bisher nicht vertreten waren. In Vorpommern-Greifswald ist uns dies keine fünf Monate nach der Gründung unseres Kreisverbandes gelungen. Das ist uns aufgrund unserer sehr engagierten Mitglieder und Unterstützer gelungen, bei denen ich mich ausdrücklich bedanken möchte, ebenso bei all unseren Wählern. Wir werden im Kreistag konstruktiv im Sinne der Bürger unseres Kreises tätig werden.“

Dr. Matthias Manthei (l.) und Stephan Grabow in Gützkow im Wahlkampf.