Vor Ort im Wahlkreis: Besuch in Karlsburg

Heute habe ich mich in der Freiwilligen Feuerwehr Karlsburg über ihre Situation und aktuellen Pläne informiert. Ich sah mir den kürzlich dank der Unterstützung meiner CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern angeschafften Mannschaftstransportwagen an und besichtigte die Baustelle des neuen Gerätehauses.

Karlsburg kann sich glücklich schätzen, eine starke, einsatzkräftige Feuerwehr mit 26 aktiven Einsatzkräften und 18 Mitgliedern in der Jugendfeuerwehr zu besitzen. Ich danke allen Mitgliedern der Wehr für ihren Einsatz für die Gemeinde und Wehrführer Andreas Schröder, Bürgermeister Mathias Bartoszewski, Gemeindevertreter Thomas Kohnert (CDU-Gemeindeverband Peene Nord), Ortsvorsteher Christoph Hasenbank sowie André Reichel vom Amt Züssow für den freundlichen Empfang und informativen Nachmittag.

v.l.n.r.: Ortsvorsteher Christoph Hasenbank, Andreas Schröder (Wehrführer), Thomas Kohnert (Gemeinderats- und Vorstandsmitglied CDU-Gemeindeverband Peene Nord), Dr. Matthias Manthei (MdL) und Mathias Bartoszewski (Bürgermeister) vor dem Hilfeleistungslöschgruppenfahrzeug 20/16 (Bj. 2006).
v.l.n.r.: Dr. Matthias Manthei (MdL), Andreas Schröder (Wehrführer) und Mathias Bartoszewski (Bürgermeister) auf der der Baustelle für das neue Gerätehaus.
v.l.n.r.: Dr. Matthias Manthei (MdL), Andreas Schröder (Wehrführer) und Thomas Kohnert (Gemeinderats- und Vorstandsmitglied CDU-Gemeindeverband Peene Nord) auf der Baustelle für das neue Gerätehaus.
v.l.n.r.: Thomas Kohnert (Gemeinderats- und Vorstandsmitglied CDU-Gemeindeverband Peene Nord), Andreas Schröder (Wehrführer) und Dr. Matthias Manthei (MdL) am neuen Mannschaftstransportwagen.