Freiwillige Feuerwehr Neuenkirchen erhält neue Technik und Schutzausrüstung

Die Gemeinde Neuenkirchen (bei Greifswald) kann für ihre Freiwillige Feuerwehr dank der Unterstützung meiner DU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern neue Schutzausrüstung und Technik im Wert von 25.000 Euro erwerben. Konkret plant die Feuerwehr, Schutzhelme, Schutzhosen, ein Gasmessgerät, eine Wärmebildkamera und einen Beamer anzuschaffen.

Eine gute persönliche Schutzausrüstung ist unerlässlich, um die Sicherheit der Kameraden zu gewährleisten. Auch das Gasmessgerät und die Wärmebildkamera dienen dazu, Gefahren im Einsatz zu erkennen und zu bannen. Mit der Wärmebildkamera können zudem vermisste Personen in Gebäuden gefunden werden. Der Beamer soll für die Ausbildung in der Feuerwehr verwendet werden.

Ich danke allen 39 aktiven Kameraden der Feuerwehr Neuenkirchen für ihren ehrenamtlichen Einsatz für die Gemeinde.