Vor Ort im Wahlkreis: Freiwillige Feuerwehr Murchin

Am Donnerstag besuchten der zweite Stellvertreter des Landrates des Landkreises Vorpommern-Greifswald, Dietger Wille, das Vorstandsmitglied des CDU Gemeindeverbandes Peene-Nord, Ronald Gnisch, und ich die Freiwillige Feuerwehr Murchin. Bürgermeister Peter Dinse, der stellvertretende Wehrführer Michael Jahnke und weitere Kameraden informierten uns über die Lage der Wehr und deren aktuellen Pläne. Ich danke allen Gesprächsteilnehmern für den freundlichen Empfang und das informative Gespräch. Vor allem danke ich allen 56 Mitgliedern der Wehr für ihren ehrenamtlichen Einsatz für die Gemeinde. Besonders freut es mich immer, wenn auch Nachwuchsarbeit geleistet wird, wie hier mit einer Kinder- und Jugendfeuerwehr mit 23 Mitgliedern.

Im Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Murchin: Dietger Wille (1.v.l.), Dr. Matthias Manthei (3.v.l.), Peter Dinse (4.v.l.), Michael Jahnke (7.v.l.).
Vor dem Gerätehaus der Freiwilligen Feuerwehr Murchin.
Auf dem großen Übungsplatz der Freiwilligen Feuerwehr Murchin hinter dem Gerätehaus.