Besuchergruppe aus Bugewitz

Einmal live bei einer Landtagsdebatte dabei sein und danach noch mit zwei Abgeordneten zu diskutieren, das konnte heute eine Gruppe von Bürgern aus Bugewitz im Landkreis Vorpommern-Greifswald.

Die Fraktion hatte sie eingeladen, sich die Diskussionen zum BMV-Antrag „Landeszuschuss für den Kauf des Anklamer Stadtbruch durch die NABU-Stiftung stoppen“ anzuhören. Danach trafen sie mit dem naturschutzpolitischen Sprecher der BMV-Fraktion, Ralf Borschke, und dem zuständigen Wahlkreisabgeordneten Dr. Matthias Manthei, zusammen.

„Wenn sich Bürger von Vorpommern aufmachen, um eine für sie wichtig Debatte im Parlament zu verfolgen, dann zeigt das einem, für wen man Politik macht, nämlich für die Bürger unseres schönen Landes“, sagt Dr. Matthias Manthei.