Vor Ort im Wahlkreis: Erfolgreicher Vortrag in Medow

Über zwanzig Medower und Bürger umliegender Gemeinden sind meiner Einladung zum Vortrag und Diskussion im Medower Bürgerhaus gefolgt. Ich habe meine Landtagsarbeit vorgestellt und wir diskutierten allgemeine und konkrete aktuelle Probleme.

Die Gemeinde kämpft derzeit gegen die Pläne für ein weiteres Windeignungsgebiet auf ihrem Gemeindegebiet. Ich unterstütze dies. Der erklärte Wille der gewählten Gemeindevertreter vor Ort ist zu respektieren. Die Pläne der Gemeinde für ihre bauliche Entwicklung müssen bei allen Planungen maßgebliche Beachtung finden.

Ich danke allen Gästen für ihren Besuch und für die sehr anregenden Diskussionen.

Vortrag im Medower Bürgerhaus

Zu Gast waren auch Freie Wähler Mecklenburg-Vorpommern: Vorstandsmitglied Bodo Kappek (rechts) und Silvan Frank