Vor Ort im Wahlkreis: Pfingstgottesdienst in Ducherow

Auf Einladung der Evangelischen Kirchengemeinde feierte ich heute in Ducherow den Pfingstgottesdienst. In diesem Jahr war dies ein besonderer Pfingstgottesdienst für die Gemeinde. Pastor Gunther Schulze führte den neuen Organisten der Gemeinde, Nils Eckhardt, in sein Amt ein. Ich danke für die Einladung, über die ich mich sehr gefreut habe, und wünsche dem neuen Organisten viel Freude in seiner Tätigkeit.

+++ Vor Ort: Heimvolkshochschule Lubmin +++

In dieser Woche besuchte ich die Heimvolkshochschule Lubmin. Sie ist eine von nur zwei Einrichtungen dieser Art in Mecklenburg-Vorpommern. Heimvolkshochschulen bieten mehrtägige Bildungsveranstaltungen verbunden mit Übernachtungen an. Die Lubminer Heimvolkshochschule sticht durch ihre traumhafte Strandlage hervor und hat Zimmer und Bungalows für die Übernachtungen anzubieten. Vielen Dank dem Vorstandsvorsitzenden des Heimvolkshochschule Lubmin e.V., dem ehemaligen Bundestagsabgeordneten Matthias Lietz, der Leiterin …

Wachsaison läuft: Rettungsschwimmereinsatz in Lubmin

Pünktlich zu Pfingsten hat auch für mich die Wachsaison an der Ostsee begonnen. Im Seebad Lubmin sichern wir von der Wasserwacht des DRK Kreisverbandes Ostvorpommern Greifswald e.V. den Strand. Vielen Dank an alle ehrenamtlichen Rettungsschwimmer der DLRG und Wasserwacht, die in diesem Sommer an den Binnenseen und der Ostsee für Sicherheit sorgen.

Vor Ort im Wahlkreis: Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Züssow

Gestern habe ich mich in Züssow über die Freiwillige Feuerwehr informiert und über Unterstützungsmöglichkeiten beraten. Vielen Dank den über 40 aktiven Kameraden in den Ortswehren Züssow und Ranzin und den 20 Mitgliedern der Jugendfeuerwehr für ihr Engagement für die Gemeinde! Herzlichen Dank für den freundlichen Empfang und den informativen Rundgang allen Gastgebern: Bürgermeister Jörg Buchholz, Stellvertretender Bürgermeister Ingo Braun, Arite …

Vor Ort im Wahlkreis: Baustart für neue Schwimmhalle in Anklam

Gestern nahm ich am offiziellen Baubeginn für die neue Schwimmhalle in Anklam teil. Ich danke den Anklamer Stadtvertretern für Ihren Entschluss, den traditionellen Schwimmstandort Anklam zu erhalten und zu stärken. Generationen von Anklamern und Einwohnern aus der Region, darunter auch ich, haben in der alten Volksschwimmhalle Anklam das Schwimmen erlernt. Die alte Halle ist jedoch stark sanierungsbedürftig, sodass sie nun …

Vor Ort im Wahlkreis: Besuch in Karlsburg

Heute habe ich mich in der Freiwilligen Feuerwehr Karlsburg über ihre Situation und aktuellen Pläne informiert. Ich sah mir den kürzlich dank der Unterstützung meiner CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern angeschafften Mannschaftstransportwagen an und besichtigte die Baustelle des neuen Gerätehauses. Karlsburg kann sich glücklich schätzen, eine starke, einsatzkräftige Feuerwehr mit 26 aktiven Einsatzkräften und 18 Mitgliedern in der Jugendfeuerwehr zu besitzen. …

Vor Ort im Wahlkreis: Hilfe für Unternehmer in Anklam

Am Montag habe ich mit Mitgliedern der Anklamer CDU-Fraktion, dem Vorsitzenden Steffen Göritz (3.v. l.), und Claudia Rauchmann (2.v.l.), das beliebte Anklamer Bistro Maria M besucht. Der Inhaber (4.v.l.) hatte uns gebeten, ihn bei der Beantragung von finanziellen Hilfen zu unterstützen. Er musste coronabedingt sein Bistro schließen und hofft, sein Geschäft fortführen zu können. Ich wünsche viel Erfolg!

Vor Ort im Wahlkreis: Freiwillige Feuerwehr Rubkow

Am Montag informierte ich mich in der Gemeinde Rubkow über die Situation und die Pläne der Freiwilligen Feuerwehr. Bürgermeister Holger Wendt, Wehrführer Maik Gutscher und sein Stellvertreter Roland Rieck zeigten mir das Gerätehaus im Ortsteil Daugzin und wir berieten Unterstützungsmöglichkeiten. Vielen Dank für das freundliche Gespräch und Dank allen 22 aktiven Kameraden der Feuerwehr für ihr Engagement für die Gemeinde.

Karlsburg: Neuer MTW für die Feuerwehr

Die Freiwillige Feuerwehr Karlsburg kann ihren 14 Jahre alten und erheblich mangelhaften Mannschaftstransportwagen durch ein neues Fahrzeug ersetzen. Vielen Dank an meine CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern und hier vor allem an meinen Fraktionskollegen Egbert Liskow für die Unterstützung. Der Peene-Blitz berichtete am Wochenende:

Heute vor dem Landtag: Demonstration für Öffnung der Fitnessstudios

Heute sprach ich mit Mitarbeitern von Fitnesstudios unseres Landes. Sie demonstrierten vor dem Landtag Mecklenburg Vorpommern / Schweriner Schloss und forderten Hilfen und eine umgehende Öffnung ihrer Einrichtungen (im Bild mit Kathrin Path von der Fitness Lounge Neustrelitz). Unsere Fitnessstudios leisten einen wesentlichen Beitrag für die Gesundheit und das Wohlbefinden unserer Bevölkerung: Stärkung des Immunsystems, orthopädischer Gesundheitssport, Diabetiker-, Reha-, Herz- …

Schwimmhallen zeitnah öffnen

Ich unterstütze die Forderung des Betreibers der Volksschwimmhalle Anklam, dem PSV Anklamer Peenerobben e.V. nach einer zeitnahen Öffnung der Schwimmhallen. Der Nordkurier berichtete gestern:

Vor Ort im Wahlkreis: Freiwillige Feuerwehr Schmatzin

In dieser Woche besuchte ich die Freiwillige Feuerwehr Schmatzin. Im Gerätehaus im Ortsteil Schlatkow erläuterten mir Wehrführer Matthias Kühl und Bürgermeister Jan-Henrik Hempel die Lage und die Pläne der Wehr. Wir berieten, wie wir als CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern unterstützen können. Vielen Dank für das informative und freundliche Gespräch, auch an die Stellvertreterin des Bürgermeisters Stefanie Knötzel, Gemeindevertreter Klaus Oldenburg, …

Vor Ort: Demo in Linken

Heute redete ich auf der Demonstration am Grenzübergang Linken. Ich unterstützte die Forderung der Demonstranten, die Quarantänepflicht für medizinische Berufe abzuschaffen und den Grenzverkehr für die Berufspendler zu normalisieren. Ich danke den Organisatoren Katarzyna Werth und Marta Szuster und allen Teilnehmern für ihr Engagement.

Vor Ort im Wahlkreis: Besuch bei der Feuerwehr in Groß Polzin

Heute ist Tag der Feuerwehrleute – ein guter Anlass für einen Besuch vor Ort bei den Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr in Groß Polzin. Bürgermeister Sebastian Hornburg, Wehrführer Robert Volkmann und seine Stellvertreterin Franka Giertz zeigten mir die Feuerwehrhäuser und die Feuerwehrtechnik in Groß Polzin und im Ortsteil Pätschow und erläuterten mir die Pläne der Wehr. Wir berieten, wie wir als …

Bürgersprechstunde mit Dr. Matthias Manthei

Am Montag, dem 11.05.2020, steht der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei für Bürgerfragen und -anliegen im Rahmen seiner Bürgersprechstunde zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 10 08 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten. Die Bürgersprechstunde findet vor Ort im Wahlkreisbüro in Anklam, Pasewalker Straße 29, sowie …

Aktuelles aus dem Wahlkreis: Gute Entwicklungen in der Gemeinde Behrenhoff

Der Bürgermeister der Gemeinde Behrenhoff, Karsten Birnbaum, im Interview in der Ostseezeitung am 29.04.2020 über die Entwicklung der Gemeinde und die aktuellen Pläne. Ich freue mich, dass wir als CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern die engagierte Feuerwehr in Behrenhoff unterstützen konnten. Dank an alle Kameraden für ihren Einsatz für die Gemeinde.

Wasserrettungsdienst: Wachsaison 2020 eröffnet

Am Freitag hat der Wasserrettungsdienst des DRK Kreisverbandes Ostvorpommern Greifswald e.V. die Wachsaison 2020 eröffnet. Ich habe den größten Standort der Wasserwacht im Landkreis Vorpommern-Greifswald, die Wasserrettung Kaiserbäder besucht. Die Rettungsschwimmer richteten den Hauptturm in Ahlbeck ein und stellten ihre moderne Wasserrettungsdiensttechnik bereit. Vielen Dank an den Leiter des Rettungsdienstes Sven Hennings und den Wachleiter Sebastian Antczak für das informative …

Vor Ort im Wahlkreis: Besuch in Rubkow

Gestern besuchte ich den idyllischen Ortsteil Krenzow der Gemeinde Rubkow. Einwohner hatten mich gebeten, die durch den Ortsteil führende Kreisstraße 19 anzusehen und sie in ihrer Forderung nach einer Sanierung zu unterstützen. Tatsächlich ist die Straße in einem desolaten Zustand. Spurrillen drohen Fahrzeuge zu beschädigen, Bankette fehlen, Teile sind unterspült und die Steine lose. Ich danke für die Dorfführung und …

Vor Ort im Wahlkreis: Orgel in Kirche zu Gristow wird saniert

Die renommierte Dresdner Orgelbaufirma Kristian Wegscheider saniert die 200 Jahre alte Orgel in der Kirche in Gristow, einem Ortsteil von Mesekenhagen im Landkreis Vorpommern-Greifswald. Vielen Dank an Pastor Dr. Volker Gummelt und an den Förderverein zur Erhaltung der Kirche Gristow e.V. mit seiner Vorsitzenden Frau Dr. Michaela Harder für ihr Engagement und für die interessante Führung gestern. Ich freue mich …

Zum Beginn des Passahfests: Jüdisches Leben in Anklam

Heute beginnt das achttägige jüdische Passahfest. Die Juden gedenken des Auszuges aus Ägypten, der Befreiung aus der Sklaverei. Ich wünsche allen Juden ein fröhliches Fest! Steffen Orgas schreibt in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „Pommern – Zeitschrift für Kultur und Geschichte“ über das jüdische Leben in Anklam. Ab dem Jahr 1812 siedelten sich wieder Juden in Anklam an. Sie konnten …

+++ Videosprechstunde mit Dr. Matthias Manthei +++

Der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei führt die nächste Bürgersprechstunde am Montag, dem 06.04.2020, als Videosprechstunde per Skype (Skype-Name: Dr. Matthias Manthei, MdL) durch. Er steht für Bürgerfragen und -anliegen zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 10 08 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten.

+++ Groß Kiesow: Kirche gerettet +++

Die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat sich für die Sanierung der Kirche in Groß Kiesow eingesetzt. Die Kirche musste bereits geschlossen werden, da sie einsturzgefährdet ist. Jetzt stehen für die Kirchengemeinde 120.000 € bereit, um den Chorraum wieder statisch zu sichern. Danke an Egbert Liskow, MdL für seine Unterstützung. Hier die vollständige Pressemitteilung:

+++ Viele Geschäfte ab heute in Mecklenburg-Vorpommern geschlossen +++

Ab heute sind viele Geschäfte und Einrichtungen in Mecklenburg-Vorpommern geschlossen. Weitere Lebensbereiche werden eingeschränkt. Welche Geschäfte und Bereiche sind betroffen, welche nicht? Hierzu können Sie die vollständige Verordnung der Landesregierung zu Maßnahmen wegen des Coronavirus lesen:

Vor Ort im Wahlkreis: Gemeinde Weitenhagen

Vergangene Woche besuchte ich die Gemeinde Weitenhagen. In der Freiwilligen Feuerwehr Weitenhagen berieten wir aktuelle Pläne der Gemeinde und wie ich dabei unterstützen kann. Ich danke der Bürgermeisterin Janina Jeske, dem Wehrleiter Stephan Reusch und allen Gastgebern für den freundlichen Empfang und den informativen Nachmittag.

Vor Ort im Wahlkreis: Groß Polzin

Die angekündigte Veranstaltung in Groß Polzin am 16.03.2020 von Dr. Matthias Manthei (MdL) wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Manthei folgt damit der Empfehlung des Landkreiseses Vorpommern-Greifswald. Es soll entsprechend der derzeitigen Lage wegen des Coronavirus kein unnötiges Ansteckungsrisiko geschaffen werden.

Vor Ort im Wahlkreis: Frauentagsfeier in Sarnow

Heute nahm ich an der Frauentagsfeier der Gemeinde Sarnow teil. Gemeinsam mit Hannes Campe von der Jungen Union Anklamer Land schenkte ich den über 40 anwesenden Gästen Kaffee aus. Als kleine Überraschung überreichten wir auch hier Rosen. Ich danke dem Bürgermeister, Friedrich-Joachim Reincke, für die Einladung und allen Helfern für den fröhlichen Nachmittag.

Vor Ort im Wahlkreis: Frauentagsrosen in Anklam

Hannes Campe und Steffen Göritz von der Jungen Union Anklamer Land und ich überreichten heute 200 Rosen zum Frauentag im Stadtgebiet. Wir besuchten etwa das Krankenhaus Anklam und betreute Wohneinrichtungen. Alle Frauen haben sich sehr über die kleine Überraschung gefreut.

Vor Ort im Wahlkreis: Großes Frühlingstreffen der Ostpreußen in Anklam

Heute besuchte ich das Große Frühlingstreffen der Ostpreußen im Anklamer Volkshaus. 500 Gäste sahen wieder ein hervorragendes Kulturprogramm. Aus Russland, aus dem ehemals ostpreußischen Gumbinnen, war der “Kantchor” Gussev angereist und sang religiöse und heimatliche Lieder. Friedhelm Schülke schlüpfte in die Rolle von Professor Thienemann, der auf der Kurischen Nehrung in Rossitten die erste ornithologische Forschungsstation gründete und diese jahrzehntelang …

Vor Ort im Wahlkreis: Neetzow-Liepen

Heute habe ich mich sehr gefreut, mal wieder die Gemeinde Neetzow-Liepen zu besuchen. Die Gemeinde ist etwa durch das Wellness, Hotel & Restaurant Am Peenetal – Gutshof Liepen und das Schloss Neetzow – Hotel- & Restaurantbetrieb überregional bekannt. Bürgermeister Matthias Falk und der stellvertretende Bürgermeister Bernd Gladrow erläuterten mir bei einem Gespräch und einem kleinen Rundgang die Entwicklung und aktuelle …

Vor Ort im Wahlkreis: Dersekow

Am Freitag besuchte ich die Freiwillige Feuerwehr Dersekow. Die Kameraden können sich über neue, hochmoderne Akku-Geräte freuen: Schneidgerät, Spreitzer und Rettungszylinder. Zudem konnten Sie ihre Schutzkleidung erneuern sowie ein neues Stromaggregat anschaffen. Ich freue mich, dass wir von der CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern hierbei unterstützen konnten. Ich danke den über dreißig aktiven Kameraden der Dersekower Feuerwehr für Ihren Einsatz und …

Vor Ort im Wahlkreis: Mühlenstraße in Anklam

Heute sah ich mir die Ausbesserungen des Gehweges in der Mühlenstraße in Anklam gemeinsam mit einer Anwohnerin an. Sie hatte sich wegen des schlechten Zustandes des Weges an mich gewandt. Anfang dieses Jahres hatten wir mit einem Vertreter der Stadtverwaltung einen Ortstermin durchgeführt und kurzfristige Ausbesserungen beraten. Ich freue mich, dass die Stadt nach dem Ortstermin umgehend reagiert hat und …

Vor Ort im Wahlkreis: Gemeinde Wackerow

Bei einem Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Wackerow habe ich mich über die Situation und Pläne der Feuerwehr informiert. Wir haben beraten, wie wir als CDU-Fraktion im landtag Mecklenburg-Vorpommern unterstützen können. Herzlichen Dank für den freundlichen Empfang und das ehrenamtliche Engagement für die Gemeinde Wackerow.

Bürgersprechstunde mit Dr. Matthias Manthei in Anklam

Am Montag, dem 09.03.2020, steht der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei im Rahmen der nächsten Bürgersprechstunde für Bürgerfragen und -anliegen zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 200 24 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten. Die Bürgersprechstunde findet im Wahlkreisbüro in Anklam, Neuer Markt 6, statt.

Vor Ort im Wahlkreis: Fotoausstellung des DRK in Anklam

Heute besuchte ich die Fotoausstellung „Abenteuer Ehrenamt – Engagieren beim DRK“ im Anklamer Rathaus. Die Ausstellung des DRK Kreisverbandes Ostvorpommern Greifswald e.V. zeigt 20 Fotografien von Wally Pruß, auf denen ehrenamtliche Helfer des Roten Kreuzes im Einsatz zu sehen sind. Die Bilder zeigen, wie vielfältig und interessant ehrenamtliche Tätigkeit ist. Hoffentlich ein Anreiz für viele, sich ebenfalls zu engagieren und …

Vor Ort im Wahlkreis: Vortrag in Krien

Gestern hielt ich in Krien einen Vortrag zu aktuellen Entwicklungen im Brand- und Katastrophenschutz. Ich habe mich sehr über die zahlreichen Gäste und die lebhafte Diskussion gefreut. Über vierzig Gäste besuchten die gemeinsam mit dem CDU Gemeindeverband Anklamer Land durchgeführte Veranstaltung. Hierzu zählten neben mehreren Bürgermeistern und Wehrführern aus Gemeinden des Landkreises auch Gemeindevertreter, Feuerwehrkameraden und der stellvertretende Landrat Jörg …

Landrettertag in Greifswald

Heute trainierte ich Erste-Hilfe-Maßnahmen auf dem Landrettertag des Landkreises Vorpommern-Greifswald im Simulationszenrum der Universitätsmedizin Greifswald. Eine fachlich und organisatorisch hervorragende Veranstaltung. Ich danke den Ärzten Dr. Peter Brinkrolf, Dr. Karl Thies, Dr. Bibiana Metelmann, Dr. Camilla Metelmann und allen teilnehmenden Ersthelfern für ihr Engagement. Ich unterstütze das Projekt LandRettung. Es rettet Leben.

Vor Ort im Wahlkreis: Neujahrsempfang in Züssow

Gestern nahm ich am Neujahrsempfang der Gemeinde Züssow teil. Ich danke dem Bürgermeister Jörg Buchholz und den Gemeindevertretern für den herzlichen Empfang und wünsche der Gemeinde ein erfolgreiches Jahr 2020.

Landesschwimmprogramm „MV kann schwimmen“

Heute berichtet die Ostseezeitung über das geplante Landesschwimmprogramm „MV kann schwimmen“. Hiermit wird das Land den schwimmsporttreibenden Vereinen Geld zur Verfügung stellen, um Schwimmkurse für Kinder in den Ferien anzubieten. Daneben sind, worauf im Artikel zutreffend hingewiesen wird, weitere Maßnahmen erforderlich, um den Schwimmunterricht zu fördern, wie etwa der Bau von Schwimmhallen. Mit „MV kann schwimmen“ wird aber eine kurzfristig …

Vor Ort im Wahlkreis: Levenhagen

In dieser Woche besuchte ich die Gemeinde Levenhagen bei Greifswald. Im Feuerwehrhaus sprach ich mit Bürgermeister Steffen Boos, seinem ersten Stellvertreter Christian Stühmeyer, Wehrführer​ Bertold Kuhr, seinem Stellvertreter Torsten Zank und Amtswehrführer Heiko Burgas über aktuelle Entwicklungen in der Gemeinde, insbesondere der Feuerwehr Levenhagen e.V., und Unterstützungen durch die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Vielen Dank allen für den interessanten Nachmittag! …

Aus dem Landtag: Schwimmunterricht Thema im Bildungsausschuss

Gestern wertete der Bildungsausschuss des Landtages Mecklenburg-Vorpommern die Anhörung im Landtag zur Situation des Schwimmunterrichts in Mecklenburg-Vorpommern aus. Hierzu die Pressemitteilung der CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern: Dr. Matthias Manthei: „MV kann schwimmen“ als erster wichtiger Schritt zur Verbesserung der Schwimmfähigkeit In den letzten Jahrzehnten ist der Anteil der Grundschulkinder, die über sichere Schwimmfähigkeiten verfügen, gesunken. Hierzu erklärt der CDU-Abgeordnete, Dr. …

Vor Ort im Wahlkreis: Gemeindezentrum Wackerow

Heute traf ich mich mit Bürgermeister Torsten Maaß (2.v.l.), Gemeindevertreter Christian Mahnert (1.v.l.) und Kerstin Mähl, Mitglied der Wehrleitung der Freiwilligen Feuerwehr Wackerow, im Gemeindezentrum in Wackerow, das die Gemeinde umbauen und renovieren möchte. Wir berieten, wie sie bei diesem sinnvollen Vorhaben unterstützt werden kann. Danke für das informative Gespräch!

Vor Ort im Wahlkreis: Besuch in Hinrichshagen

Heute besuchten mein Fraktionskollege Egbert Liskow, MdL und ich die Gemeinde Hinrichshagen bei Greifswald. Mit Bürgermeister und Wehrführer Marko Diedrich (6.v.l.), dem 1. stellvertretenden Bürgermeister Thomas Wellendorf (4.v.l.), dem stellvertretenden Wehrführer Oliver Dinse (5.v.l.), der Gruppenführerin Steffi Janecke und dem Amtswehrführer Heiko Burgas (4.v.l.) berieten wir Unterstützungsmöglichkeiten durch die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern. Vielen Dank für den freundlichen Empfang!

Vor Ort im Wahlkreis: Mühlenstraße in Anklam

In dieser Woche traf ich mich in Anklam in der Mühlenstraße mit Heiko Tuchard vom Bauamt der Stadt Anklam, um den Zustand des dortigen Gehweges zu begutachten. Anwohner hatten sich an mich gewandt und auf den holprigen Zustand des Weges aufmerksam gemacht. Sie baten mich um Unterstützung. Ich danke Herrn Tuchard für die prompte Zusage, den Weg an den schlechtesten …

Aus dem Kreistag Vorpommern-Greifswald: Katastrophenschutz stärken

Der Kreistag Vorpommern-Greifswald forderte Ende November mit einem angenommenen Änderungsantrag der CDU-Kreistagsfraktion Vorpommern-Greifswald den Landrat auf, den Bedarf an Sirenen im Landkreis Vorpommern-Greifswald zu prüfen und die finanziellen Rahmenbedingungen für eine flächendeckende Installation von Sirenen darzustellen. Der Nordkurier berichtete am 07.01.2020:

Bürgersprechstunde mit Dr. Matthias Manthei am 13.01.2020 in Anklam

Am Montag, dem 13.01.2020, steht der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei für Bürgerfragen und -anliegen zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 200 24 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten. Die Bürgersprechstunde findet im Wahlkreisbüro in Anklam, Neuer Markt 6, statt.

Vor Ort: Besuch der Freiwilligen Feuerwehr Lodmannshagen

Am Freitag besuchte ich mit meinem Fraktionskollegen Egbert Liskow, MdL die Feuerwehr in Lodmannshagen. Die Gemeinde konnte dank der CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern einen neuen Mannschaftstransportwagen beschaffen. Mit Bürgermeister Matthias Uecker und Wehrführer Stefan Flatt unterhielten wir uns über die Situation und Pläne der Gemeinde. Vielen Dank für den freundlichen Empfang.

Vor Ort: Besuch bei der Feuerwehr Zemitz

Am Freitag besuchten mein Fraktionskollege Egbert Liskow, MdL und ich die Feuerwehr in Zemitz. Mit Bürgermeisterin Susanne Darmann, Wehrführer Norbert Krüger und seinem Stellvertreter Sven Bruhnke besprachen wir Pläne der Gemeinde und Unterstützungsmöglichkeiten durch die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern. So muss ein neues Löschfahrzeug angeschafft werden, das aktuelle stammt aus dem Jahr 1985, ein Robur LO.

Vor Ort im Wahlkreis: Zu Besuch bei der Freiwilligen Feuerwehr Sarnow

Am Freitag besuchte ich mit meinem Fraktionskollegen Egbert Liskow, MdL und dem stellvertretenden Staatssekretär für Vorpommern, Bernd Schubert, die Feuerwehr in Sarnow. Die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern hat die Gemeinde bei der Beschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens (siehe Foto) für die Feuerwehr unterstützt. Bürgermeister Friedrich-Joachim Reincke und Wehrleiter Torsten Wille erläuterten uns die aktuellen Pläne der Gemeinde und wir besprachen weitere …

Besuch aus dem Wahlkreis: Schlossgymnasium Gützkow

Am Donnerstag besuchten mich Schüler des Schlossgymnasiums Gützkow im Schweriner Landtag. Eine Mitarbeiterin des Landtag Mecklenburg-Vorpommern / Schweriner Schloss erklärte die Arbeit des Landtages. In einer gespielten Plenardebatte konnten die Schüler ihr rednerisches Talent im Plenarsaal ausprobieren und ich stand ihnen Rede und Antwort zu meiner parlamentarischen Tätigkeit. Zum Abschluss blieb Zeit für einen Bummel über den Schweriner Weihnachtsmarkt. Ich …

Besuch aus dem Wahlkreis: Johann-Christoph-Adelung-Schule in Spantekow

In dieser Woche habe ich mich über den Besuch von Schülern der Regionalschule aus Spantekow im Schweriner Landtag gefreut. Sie erhielten Informationen über die Arbeitsweise des Landtages und übten im Plenarsaal zu debattieren. Auch blieb Zeit, den Schweriner Weihnachtsmarkt zu besuchen. Vielen Dank für den Besuch!

Besuch aus dem Wahlkreis: Jugendfeuerwehren im Landtag

Gestern habe ich mich besonders über den Besuch der Jugendfeuerwehren Wackerow, Dersekow und Neuenkirchen im Schweriner Landtag gefreut. Wir verbrachten gemeinsam einen informationsreichen Tag. Zum Ausklang verblieb auch Zeit für einen entspannten Bummel über den Schweriner Weihnachtsmarkt. Vielen Dank an alle für den Besuch, insbesondere den Jugendwarten Sandra Krüger (Neuenkirchen), Christian Fuchs (Dersekow) und André Mau (Wackerow) für ihr Engagement.

Vor Ort im Wahlkreis: Neuenkirchen bei Greifswald

Am Montag besuchte ich die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde Neuenkirchen. Mit dem Bürgermeister Frank Weichbrodt, der stellvertretenden Bürgermeisterin Susanne Wischnewski und dem stellvertretenden Wehrführer Eberhard Michalak besprach ich Unterstützungsmöglichkeiten für die Feuerwehr und für weitere Pläne der Gemeinde. Vielen Dank an die Neuenkirchener für das informative und freundliche Gespräch.

Aktuell im Bundestag und Landtag: Schwimmunterricht

In dieser Woche behandelte der Petitionsausschuss des Bundestages die Petition der DLRG zum Thema Schwimmhallenversorgung in Deutschland. Heute wird der Landtag Mecklenburg-Vorpommern in der Haushaltsdebatte die finanzielle Grundlage für ein Programm „MV kann schwimmen“ beraten. Hiermit sollen Schwimmvereine in der Schwimmausbildung von Kindern unterstützt werden. Die Schweriner Volkszeitung berichtete gestern:

Vor Ort im Wahlkreis: Biberproblem in Butzow

In Butzow bei Anklam hält ein Biber Einwohner auf Trab. Regelmäßig verschließt er den Abfluss eines Teiches, in dem Entwässerungsleitungen von den Feldern aber auch von Anwohnern münden. Mit ebenso großem Fleiß fällt er in dem kleinen verlassenen Park einen Baum nach dem anderen. Dieses Spektakel sah ich mir gestern vor Ort mit dem Bürgermeister Reinhard Götz, dem Geschäftsführer des …

Vor Ort im Wahlkreis: Zu Besuch in Otto Lilienthals Schule

Gestern besuchte ich die Evangelische Schule “Peeneburg” in Anklam. In dem altehrwürdigen Gebäude ging bereits Otto Lilienthal zur Schule. Schulleiter Marcus Möhring führte mich durch das Haus, erläuterte Pläne für eine Renovierung und Sanierung und wir besprachen, wie die Politik hierbei helfen kann.

Vor Ort im Wahlkreis: Weihnachtspäckchen für Litauen

Soeben besuchte ich Manfred Schukat und Friedhelm Schülke vom BdV Bund der Vertriebenen in Anklam kurz vor ihrer Abfahrt nach Klaipėda, dem ehemaligen Memel, in Litauen. Auch in diesem Jahr bringen sie wieder zahlreiche Geschenke für Bedürftige in das ehemalige Ostpreußen. Sie werden das Hermann-Sudermann-Gymnasium Klaipėda besuchen, in dem das Fach Deutsch ab der ersten Schulklasse unterrichtet wird, und eine …

Bürgersprechstunde mit Dr. Matthias Manthei in Anklam

Am Montag, dem 09.12.2019, steht der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei für Bürgerfragen und -anliegen zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 200 24 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten. Die Bürgersprechstunde findet im Wahlkreisbüro in Anklam, Neuer Markt 6, statt.

Vor Ort im Wahlkreis: Problem-Baum in Anklam

Am Montag hatten der Anklamer Stadtvertreter Bernd Kohn und ich einen Vor-Ort-Termin am Anklamer “Problembaum” mit den beteiligten Behörden. Der Nordkurier berichtete gestern:

Vor Ort im Wahlkreis: Feuerwehr Dargelin

Am vergangenen Montag besuchte ich zusammen mit meinem Fraktionskollegen Egbert Liskow, MdL die Feuerwehr Dargelin. Mit dem Bürgermeister Fred Feike und dem Wehrführer Rüdiger Ewert besprachen wir aktuelle Probleme in der Gemeinde und der Feuerwehr und Unterstützungsmöglichkeiten.Ich danke beiden für den freundlichen Empfang und den informativen Vormittag.

“MV kann schwimmen!”: Finanzausschuss hat zugestimmt

Gestern hat das geplante Schwimmprogramm “MV kann Schwimmen!” für Kinder Mecklenburg-Vorpommerns die nächste Hürde genommen. Der Finanzausschuss hat dem Haushaltsantrag der CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern und der SPD-Landttagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern zugestimmt. Vorbild für das Programm “MV kann schwimmen!” ist das seit über zehn Jahren sehr erfolgreich in Nordrhein-Westfalen praktizierte Programm “NRW kann schwimmen!”. Auf dessen Grundlage haben wir auch die in …

Aktuell aus dem Landtag: MV kann schwimmen!

Jedes Kind in Mecklenburg-Vorpommern soll die Chance haben, sicher schwimmen zu können. Um diesem Ziel näher zu kommen, hat die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern mit Zustimmung der SPD-Landtagsfraktion Mecklenburg-Vorpommern einen Haushaltsantrag eingebracht. Mit diesem sollen 50.000 € bereitgestellt werden, um Schwimmvereine bei der Durchführung von Schwimmkursen zu unterstützen. Hierfür soll ein Programm “MV kann schwimmen!” aufgelegt werden. Ich danke meinen …

Volkstrauertag: Gedenkstunde auf dem Golm

Heute habe ich für die CDU-Fraktion im Landtag Mecklenburg-Vorpommern einen Kranz in der Gedenkstunde des Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. Mecklenburg-Vorpommern zum Volkstrauertag auf der Kriegsgräberstätte Golm auf der Insel Usedom niedergelegt. Der Golm ist die Ruhestätte tausender Opfer des Bombenangriffs auf Swinemünde am 12. März 1945. Er ist heute die größte Kriegsgräberstätte Mecklenburg-Vorpommerns.

Ball der Vereine in Anklam

Am Samstag besuchte ich den “Ball der Vereine” in Anklam, der in diesem Jahr unter dem Motto “30 Jahre Mauerfall” stand. 300 Gäste von zahlreichen Vereinen der Stadt feierten im Volkshaus. 140 Vereine mit 2000 Mitgliedern prägen das kulturelle und sportliche Leben in der Stadt.

Anklam: Problem-Baum im Gellendiner Weg

In Anklam soll der Gellendiner Weg saniert werden. Wegen eines Baumes plant die Stadt aufwendige Baumaßnahmen um ihn herum. Die Anwohner berichten jedoch von Schäden, die der Baum an Häusern und Leitungen verursacht, und fordern eine Fällung. Der Nordkurier berichtete gestern:

Besuch aus dem Wahlkreis in Schwerin

In dieser Woche habe ich mich sehr über zahlreiche Besucher aus Anklam und Umgebung im Schweriner Landtag gefreut. Wir verbrachten einen informationsreichen Tag im Landtag und im Schlossmuseum. Auch blieb noch Zeit für einen entspannten Stadtbummel in der wunderschönen Schweriner Innenstadt. Ich danke allen Gästen für den angenehmen Besuch und die vielen anregenden Gespräche.

Bürgersprechstunde mit Dr. Matthias Manthei in Anklam

Am Montag, dem 04.11.2019, steht der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei für Bürgerfragen und -anliegen zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 200 24 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten. Die Bürgersprechstunde findet im Wahlkreisbüro in Anklam, Neuer Markt 6, statt.

Vor Ort im Wahlkreis: Vereinsball der TSG Anklam

Gestern besuchte ich auf Einladung der Tanzsportgemeinschaft Lilienthalstadt Anklam e.V. deren Vereinsball in Butzow bei Anklam. Gute Stimmung und volles Haus! Janine Liskow moderierte professionell und Tanzgruppen des Vereins gaben Kostproben ihres Könnens. Besonders beeindruckend ist die Kinder- und Jugendarbeit des Vereins. Vielen Dank für den wunderbaren Abend an alle Helfer des Vereins und vor allem dem Vereinsvorsitzenden Bernd Kohn …

Schwimmen lernen in Schule und Kindergarten

Der Nordkurier berichtete über den aktuellen Diskussionsstand in der Landespolitik über die Verbesserung der Schwimmfertigkeiten der Kinder in Mecklenburg-Vorpommern:

Bürgersprechstunde mit Dr. Matthias Manthei am 21.10.2019 in Anklam

Am Montag, dem 21.10.2019, steht der Landtagsabgeordnete Dr. Matthias Manthei für Bürgerfragen und -anliegen zur Verfügung. Sein Wahlkreis umfasst die Stadt Anklam sowie die Ämter Anklam-Land, Züssow und Landhagen. Um Terminvereinbarung unter der Rufnummer 03971/24 200 24 oder per E-Mail: kontakt@matthias-manthei.de wird gebeten. Die Bürgersprechstunde findet im Wahlkreisbüro in Anklam, Neuer Markt 6, statt.

Vor Ort im Wahlkreis: Gesprächsrunde in Neuenkirchen bei Greifswald

Gestern nahm ich auf Einladung der Allgemeinen Wählergemeinschaft Neuenkirchen an ihrem Stammtisch teil. Ich hielt einen Vortrag über Brand- und Katastrophenschutz sowie zum kommunalen Straßenausbau in Neuenkirchen. Ich danke der Wählergemeinschaft, insbesondere Frau Kirsten Kirchner und dem Bürgermeister, Herrn Frank Weichbrodt, für den gelungenen Abend und die anregenden Diskussionen. Ein Dank geht auch an Cafe und Pension Blohm für die …

Vor Ort im Wahlkreis: Bürgergespräche in Bargischow

Zusammen mit den Anklamer Stadtvertretern Bernd Kohn und Friedhelm Baumgärtner war ich gestern zu Gast in Bargischow bei Anklam. Vielen Dank an die Familie Beermann für die hervorragende Gastgeberschaft und an alle Gäste. Bei Kaffee, Kuchen und Fischbrötchen sprachen wir über kommunale und landespolitische Themen und informierten über aktuelle Projekte.

Größtes Vertriebenentreffen Mecklenburg-Vorpommerns

Gestern war ich zu Gast auf dem Ostpreußentreffen in Neubrandenburg. Wieder eine gelungene Veranstaltung mit 1.200 Besuchern. Vielen Dank an Manfred Schukat, Friedhelm Schülke und die vielen Helfer!

Landestreffen der Ostpreußen am 28.09.2019

Das größte Vertriebenentreffen Mecklenburg-Vorpommerns mit Gästen aus ganz Deutschland und den ehemaligen Ostgebieten begehen wir kommenden Samstag im Neubrandenburger Jahnsportforum. Ich freue mich auf die von der Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern in der Landsmannschaft Ostpreußen e.V. organisierte Veranstaltung.

Vor Ort im Wahlkreis: Vortrag und Diskussion in Neuenkirchen

Auf Einladung der Allgemeinen Wählergemeinschaft Neuenkirchen nehme ich am 2. Oktober an dem öffentlichen Stammtisch in Neuenkirchen bei Greifswald teil. Themen sind unter anderem der Katastrophen- und Brandschutz. Nähere Informationen:

Luftrettung rund um die Uhr möglich

Die Rettungshubschrauber müssen nachtflugtauglich werden. Insbesondere auf den Inseln Rügen und Usedom kann das die Rettung in Notfällen beschleunigen. Der Nordkurier berichtet:

Informationsfahrt nach Brüssel

Mit dem Innen- und Europaausschuss des Landtages Mecklenburg-Vorpommern fuhr ich vergangene Woche nach Brüssel. Wir besuchten mehrere Institutionen und informierten uns über aktuelle europapolitische Fragen.

28. Tag der Heimat in Anklam

Auch in diesem Jahr war der “Tag der Heimat” in Anklam ein voller Erfolg. Mit einem tollen Programm begeisterte mich unter anderem das Ensemble der Mecklenburger und Pommeraner Folklore aus Ribnitz-Damgarten. Vielen Dank an die Veranstalter Manfred Schukat vom Bund der Vertriebenen in Vorpommern e.V und Friedhelm Schülke.

Neues Feuerwehrboot in Anklam

Die Freiwillige Feuerwehr Anklam hat am Freitag ihr neues Boot mit einer Vorführung feierlich in Dienst gestellt. Vielen Dank an die Kameraden für die tolle Veranstaltung!

Neuer Direktor am Amtsgericht Stralsund

Gestern besuchte ich das Amtsgericht Stralsund und nahm an der feierlichen Amtseinführung des neuen Direktors, Herrn Dr. Sascha Ott teil. Ich wünsche ihm viel Erfolg bei der Leitung dieses großen Gerichts mit über 170 Mitarbeitern. Das Amtsgericht Stralsund umfasst den zweitgrößten Amtsgerichtsbezirk Deutschlands. Leider hält Mecklenburg-Vorpommern auch in der Frage der Größe der Amtsgerichtsbezirke und damit der Bürgerferne der Jusitz …

TV-Bericht über Fußballjubiläum in Anklam

“Wir reden viel über Krankenhäuser, über Ärztemangel. Aber wir sollten viel mehr über Vorsorge reden, über Sport insbesondere, weil das die Leute fit hält und dann hoffentlich dazu führt, dass man länger gesund bleibt im Leben. Ich finde das sehr wichtig, nicht nur für jeden individuell, auch für die Gesellschaft.” In der Rubrik “Inside Sport” berichtet Greifswald TV über das …

Vor Ort im Wahlkreis: 100 Jahre Fußball in Anklam

Gestern besuchte ich die Feier zum 100-jährigen Jubiläum des Fußballs in Anklam. Der VFC Anklam organisierte gemeinsam mit weiteren Anklamer Vereinen zahlreiche sportliche und andere Aktivitäten. Ich nahm am Stadionlauf des Bsv-Anklam Freizeitsport teil. Besonders gefreut habe ich mich auch über die Präsenz der Jugendfeuerwehr Anklam, die ihre Technik zum Anfassen und Mitmachen präsentierte. Ich danke allen Organisatoren und Helfern, die diesen wunderbaren Festtag ermöglicht …

Rettungsschwimmerdienst an der Ostsee

Heute war ich wieder im ehrenamtlichen Einsatz als Rettungsschwimmer im Seebad Lubmin. Ich danke allen 2.800 Rettungsschwimmern der DLRG und der Wasserwacht des Deutsches Rotes Kreuz, die auch in diesem Sommer wieder den Badebetrieb an der Küste und an den Binnenseen absichern. Fast alle arbeiten sie ehrenamtlich und nutzen ihre Freizeit oder ihren Urlaub für ihren Dienst.

Vor Ort im Wahlkreis: 100 Jahre Fußball in Anklam

Am 10. August 2019 feiert der VFC Anklam das 100-jährige Jubiläum des Fußballs in Anklam mit einem Stadionfest. Als ehemaliger Fußballer des Vereins freue ich mich ganz besonders über die engagierte Arbeit des Vereins. Er leistet für die Stadt und die Region gerade im Bereich der Nachwuchsarbeit hervorragende Arbeit. Zum Programm wird auch ein vom Bsv-Anklam Freizeitsport organisierter Halbstundenlauf gehören, bei dem ich an …

Vor Ort im Wahlkreis: Benefizkonzert in Landskron

Am 25.06.2019 besuchte ich das Benefizkonzert des Kulturhistorischen Vereins Burgruine Landskron-Janow e.V. Bei bestem Sommerwetter spielten die hervorragenden Musiker der JukeBoys in der eindrucksvollen Kulisse der Burgruine. Es war eine gelungene Veranstaltung. Aus den Eintrittsgeldern konnte der Kinderwohngruppe der AWO in Japenzin eine Spende überreicht werden. Die weiteren Einnahmen kommen dem Erhalt der Ruine zugute. Dieses Anliegen unterstütze ich gern …

Vor Ort im Wahlkreis: Abiturfeier des Lilienthal-Gymnasiums Anklam

Am 22.06.2019 habe ich auf Einladung meiner ehemaligen Schule, dem Lilienthal-Gymnasium Anklam, an dessen Abiturzeugnisübergabe teilgenommen. Der Direktor des Gymnasiums überreichte zudem Ehrenurkunden zum Goldenen Abitur. Die Schule und der Schulförderverein zeichneten zahlreiche Abiturienten während der hervorragend vorbereiteten Feier wegen besonderer Leistungen aus. Ich habe den sieben Schülern, die wegen besonderer Leistungen im Sport geehrt wurden, Gutscheine überreicht. Ich danke allen …

Anklamer Sporttag 2019

Gestern besuchte ich wieder den Anklamer Sporttag. Vormittags nahm ich aktiv am Hanselauf teil und nachmittags sicherte ich gemeinsam mit den Rettungsschwimmern der Wasserwacht des DRK Kreisverband Ostvorpommern Greifswald e.V. das Peeneschwimmen ab. Ich danke den Organisatoren der Wasserwacht Anklam, des RSC Anklam und des Bsv-Anklam Freizeitsport für den gelungenen Tag. Sie haben wieder einmal viel ehrenamtliche Arbeit geleistet und ein hervorragendes Sportevent für die ganze Familie …

Vor Ort im Wahlkreis: Motorradausfahrt in Anklam

Gestern nahm ich an der 8. Simson/MZ Ausfahrt in Anklam teil. Wir fuhren mit über 200 Mopeds und Motorrädern noch aus Original DDR-Produktion auf die Insel Usedom. Ein Riesenspaß, der mich in meine Jugend auf einer 150er TS zurückversetzte. Vielen Dank den Organisatoren IFA-Sammlung Quilow e.V., dem Trabbi-Buggy-Club 93 e.V. und dem Prepernau Fahrradfachmarkt für die gelungene Veranstaltung und der Polizei Mecklenburg-Vorpommern für die Absicherung!

Gedenktafel für Synagoge in Anklam

Gestern wurde am Standort der ehemaligen Synagoge in Anklam, in der Mägdestraße/ Ecke Mauerstraße, eine Gedenktafel enthüllt. Sie erinnert an das jüdische Leben in der Stadt. Über 300 Juden hatten einst in Anklam gelebt. Es freut mich, dass sich viele Unterstützer und Spender gefunden haben. Der Nordkurier berichtet:

Vor Ort im Wahlkreis: Besuch beim Schützenverein Anklam

Am vergangenen Freitag besuchte ich den traditionsreichen “Vorpommerschen Schützenverein Anklam 1623”. Vor Ort konnte ich mich über die Vereinsarbeit und die Schießanlage informieren. Bei dieser Gelegenheit konnte ich meine Schießfertigkeiten auffrischen. Ich danke dem Vereinsvorsitzenden Klaus Bausch für den interessanten Nachmittag!

Willkommen in Schwerin: Besuchergruppe aus dem Wahlkreis

Gestern habe ich mich in Schwerin sehr über Besuch aus meinem Wahlkreis gefreut. Mit meinen Gästen aus Anklam, Sarnow, Ducherow und Bargischow verbrachte ich einen interessanten Tag im Landtag, im Schlossmuseum und in der Stadt. Ich danke allen für den angenehmen Besuch und die vielen anregenden Gespräche.

Termin: Pommerntreffen in Anklam am 6. April 2019

Am kommenden Samstag, den 6. April 2019, nehme ich wieder am großen Pommerntreffen im Anklamer Volkshaus teil. Ich freue mich auf das Wiedersehen mit den Ausrichtern vom Bund der Vertriebenen in Vorpommern e.V., auf das abwechslungsreiche Programm und auf gute Gespräche mit den Gästen.

Frühlingstreffen der Ostpreußen in Anklam

600 Gäste füllten heute wieder das Anklamer Volkshaus zum Großen Frühlingstreffen der Ostpreußen. Ich danke Manfred Schukat und Friedhelm Schülke vom Bund der Vertriebenen in Vorpommern e.V. sowie ihren zahlreichen fleißigen Helfern für die schöne Veranstaltung.

9. März: Frühlingstreffen der Ostpreußen in Anklam

Am kommenden Samstag bin ich wieder dabei beim großen Frühlingstreffen der Ostpreußen im Anklamer Volkshaus. Ich freue mich auf das Wiedersehen beim und mit dem Bund der Vertriebenen in Vorpommern e.V.